Wilkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage vom UHC Swiss 1291.

Wir wollen sein ein einzig Volk von Spielern, in keiner Not uns trennen und Gefahr. Wir wollen besser sein, als die Väter waren, eher den Tod, als mit der Niederlage leben. Wir wollen trauen auf den höchsten Sieg und uns nicht fürchten vor der Macht der Gegner.

News

Neue Trikots

Wir haben es geschafft! Nach einer schwierigen Sponsorensuche, haben wir die Sponsorengelder für neue Trikots erhalten.

Weiterlesen ...

Sponsorensuche

Lange ist es her, dass hier ein Beitrag geschrieben wurde, aber es gibt uns noch. Und an dieser Stelle möchten wir alle Besucher darauf aufmerksam machen, dass wir aktuell auf Sponsorensuche für neue Trikots sind.

Weiterlesen ...

Lumberjacks Cup 2015

Es gehört nun schon fast zur Tradition von Swiss 1291, dass wir am Lumberjacks Cup teilnehmen. Nach unserer ersten Teilnahme vor nun drei Jahren konnten wir bis jetzt leider nicht mehr an diesen Erfolg (8. Schlussrang) anknüpfen. Etwas gutes hat es aber, wir beendeten das Turnier noch nie auf dem letzten Rang.

Weiterlesen ...

Endlich, wir haben es doch noch geschafft den Spielbericht zu schreiben. An alle Fans, tut uns leid, dass ihr so lange darauf warten musstet.

Wir haben in Schwyz an zwei Kategorien teilgenommen, weil wir davon ausgegangen sind, dass die Pausen dadurch kürzer werden. Leider haben wir falsch gedacht, und so waren wir von 0900 Uhr bis 2130 Uhr im Kollegium. Was wir in diesem Turnier geleistet oder erreicht haben, könnt ihr hier nachlesen.

Wir haben das Turnier in der Kategorie Mixed begonnen.

Das erste Spiel haben wir leider mit 5:0 verloren. Wir waren wohl noch nicht wach. Aber diese Niederlage konnte uns nicht aus der Bahn werfen. Das zweite Spiel haben wir mit 5:1 gewonnen. Die Ersten Scorerpunkte gingen an ajdaN mit 2 Toren und einem Assist, Mischi mit 2 Toren, Nadja brachte es auf 1 Tor und 1 Assist, und der letzte Assist wird auf das Konto von Dani geschrieben. Auch dürfen wir den Torwart nicht vergessen, welcher uns ein paar mal gerettet hat.

Nach einer Pause von 45min kam leider auch schon die nächste Niederlage. 3:4 hat der UHC Swiss 1291 verloren. Scorerpunkte: 2 Tore und 1 Assist Nadja, 1 Tor und 1 Assist von Michi, welcher seine ersten Punkte holen konnte.

Es geht weiter, das nächste Spiel konnten die Spieler von Swiss 1291 mit vollem Einsatz 7:0 Gewinnen. Es wurde mit viel Körpereinsatz gespielt. Der Gegner versuchte sich sogar auf unseren Torhüter zu setzen. ;-) Des weiteren wurde Nadja fast K.O. geschlagen. Zum Glück ist nichts passiert. Und nach einem kurzen Unterbruch konnte weiter gespielt werden. Nadja liess sich davon natürlich nicht aus der Ruhe bringen und schaffte in diesem Spiel 3 Tore und 1 Assist. Die weiteren Punkte gehen auf das Konto von ajdaN 2 Tore, 2 Assists, Dani 1 Tor, Nadine 1 Tor, Mischi 2 Assists, Michi 1 Assist. Scooby im Tor schaffte einen Shutout.

v.l. Nadine, Mischi, Scooby, Nadja, ajdaN, Dani, Michi

Somit waren wir auf dem 3. Platz und kamen in die Halbfinale. Das Halbfinale gegen eine Holzfällermannschaft, welche sehr körperlich betont spielte verlor der UHC Swiss 1291 mit 4:6. Wir überstanden das Spiel mit blauen Flecken und sehr vielen emotionen. Die Scorerpunkte gehen an: ajdaN mit 3 Toren und 1 Assist, Nadja mit 1 Tor und 1 Assist und Mischi mit 1 Assist.

 

Auf Grund der Niederlage vom vorherigen Spiel kamen wir in den kleinen Final, welchen wir natürlich Gewinnen wollten. Was uns auch gelang. Und so gewann ein starker Swiss 1291 mit 4:1 und beendet das Mixedturnier auf dem 3. Rang. Das super Tor von Dani von der Mittellinie darf hier natürlich nicht vergessen werden.Zwinkernd Somit sehen die Punkte von diesem Spiel wie folgt aus: Nadja 2 Tore 1 Assist, ajdaN, 1 Tor 1 Assist, Dani 1 Tor, Mischi 1 Assist.

 

 

Am Nachmittag stand dann die Kategorie Plausch auf dem Programm. Übersichtshalber verzichte ich hier auf die Auflistung der Scorer, die gesammte Scorerliste kann hier gefunden werden.

Das erste Spiel stand an. Wir waren noch die einzige Mixed Mannschaft. Und das merkten wir sofort. Es wird härter und noch mehr Körperbetont gespielt. Wir verloren das erste Spiel mit 4:1.

Im zweiten Spiel sah es am Anfang besser aus, aber wir verloren am Schluss dann doch mit 2:4. Langsam wurde der Swiss 1291 müde. Es sind schliesslich immer 1.5h Pause zwischen den Spielen.

Das dritte und zugleich zweitletzte Spiel verloren wir gar mit 4:0. Wir hofften also auf einen Sieg im letzten Spiel. Wir können doch nicht aus einem Turnier ausscheiden, ohne einen Punkt geholt zu haben.

So kam es also, das letzte Spiel. Swiss 1291 startete voll durch und ging mit 1:0 in Führung. Kurz darauf folgte dann aber der Ausgleich durch ein Buebetrickli. Aber wir liessen uns nicht entmutigen und gewannen das letzte Spiel mit 2:1.

Somit können wir auf einen gelungenen Tag zurück schauen. Einen dritten Rang im Mixed und immerhin 2 Punkte in Plausch.

Sponsoren

Wir danken unseren Hauptsponsoren:

aquamo
Holliger Logo
Logo StromIdee


 Hostingsponsor:

hosttech small

Nächste Events

Alps Open Nr. 6
Sa 01.09.18 05:00 -
So 02.09.18 23:00
tecniche di posizionamento sui motori
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Bitte bestätigen!
Ok